Coaching – Ausbildung

TriQuell Integratives Coaching ist ein Produkt der TriQuell Akademie OG.
Erich Haretzmüller entwickelt und unterrichtet den somatischen Anteil der Ausbildung.

 

www.triquell.at

Philosophie

Drei Top-Ausbildungen in einer Ausbildung. 

Drei Kompetenzen in drei Semestern. 

Drei Fragen – eine Antwort: TriQuell.

 

Wozu?

Die Anforderungen unserer Zeit belasten Menschen zunehmend auf allen Ebenen ihres Daseins. Eindimensionale Coachingansätze sind nur mehr bedingt erfolgreich wenn es darum geht, Menschen bei der Bewältigung ihrer immer vielfältiger und komplexer werdenden Herausforderungen zu beraten und zu begleiten.

 

Wie?

Es gibt Momente, die sind “magisch”. Da treffen zur richtigen Zeit, am richtigen Ort, die richtigen Menschen zusammmen. Scheinbar mühelos fügt sich ein Puzzleteil zum anderen und plötzlich ist die Lösung da – TriQuell!
Überzeugt davon, dass das Ganze mehr als die Summe seiner Teile ist, vereinen wir in TriQuell die drei etablierten Coachingansätze mental-systemisch-somatisch zu einem einzigartigen ganzheitlichen Angebot.

 

Was?

Drei Quellen – ein Strom mit unendlich vielen Möglichkeiten.
Von der Kombination der unterschiedlichen Methoden profitieren Personen, die wir in Entwicklungs- und Veränderungsprozessen beraten und begleiten. Darüber hinaus geben wir dieses integrative Know-how in professionellen Bildungsangeboten an Menschen weiter, die bereits Coaches sind oder werden wollen.

 

Wir stehen als erste Adresse für KlientInnen und Bildungsinteressierte, die den Wert eines integrativen Coachingansatzes mit den drei Säulen mental-systemisch-somatisch erkennen und nutzen wollen. Wir teilen unsere Begeisterung, unser Know-how und unsere Erfolge gerne mit anderen, entwickeln unser Angebot laufend weiter und setzen mit unserem mehrdimensionalen Zugang neue Maßstäbe.